Ambulante Betreuung und Pflege

Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige

Hier finden Sie in der Gemeinschaft Gleichbetroffener Unterstützung
und Kraft für Ihre anstrengenden Aufgaben.

 

Betreuungsgruppen (Niederschwelliges Betreuungsangebot)

An ein bis zwei Nachmittagen in der Woche können die Kranken
in einem für sie entsprechenden Rahmen soziale Kontakte
und Anregungen finden.

 

Ambulante Pflegedienste

Qualifizierte Pf legedienste leisten vorwiegend Grund- und
Behandlungspf lege sowie hauswirtschaftliche Versorgung.

 

Helferkreis (Niederschwelliges Betreuungsangebot)

Helfer, die spezielle Fortbildungen zur Vorbereitung auf unterstützende
Tätigkeiten erhalten, übernehmen stundenweise
Betreuungen Demenzkranker bei ihnen zu Hause

 

Betreuungsverein

Hier erhalten Sie Informationen und Beratung bei der Erstellung
von Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen.
Auch werden ehrenamtliche, gesetzliche Betreuer in ihrer
Tätigkeit durch den Betreuungsverein unterstützt.
Teilstationäre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<< Neues Textfeld >>